Kostenlose Nähanleitung: 10-Minuten-Aufhängung für Kinderwagen

Dienstag, November 08, 2016


Irgendwann im Sommer hatte ich schon einmal Bilder eines Kundenauftrages mit einer Universal-Aufhängung für den Kinderwagen gezeigt - hier nämlich. Auf Pinterest erfreut sich vor allem das Bild mit der Aufhängung wachsender Beliebtheit, weshalb ich mich entschlossen habe eine Nähanleitung dazu zu schreiben. Selbst absolute Nähanfängerinnen, die gerade erst ihre erste Nähmaschine geerbt oder gekauft haben, dürften damit ruckzuck ihre Kinderwagenaufhängung genäht haben.

Anwendung
Praktisch ist die Kinderwagenaufhängung für große Wickeltaschen oder "Mamataschen" zum einfachen An- und Abklicken - in meinem Mama-Alltag hat sich diese kleine Vorrichtung sehr bewährt. Auf den Bildern kommt übrigens mein neuestes Schnittmuster zum Einsatz: roXXanne in Größe 3 - das ist die kinderwagenbreite "Mamagröße". (Und da ich in dem E-Book auf dieses Tutorial hinweise, kommt das jetzt auch.)



Zutaten
2 Ringe (ich habe ausgemusterte Gardinenringe genommen)
2 Karabiner*

(einzige Voraussetzung: Sie MÜSSEN durch die Ringe passen!)
2x ca. 30-35cm Gurtband*



optional: Webband*




Anleitung
Wenn Du ein Webband aufnähen willst, machst Du das zuerst. Wenn das einen Garnwechsel erforderlich macht, erhöht sich die Gesamtzeit des Nähens - dann kommst Du mit den versprochenen 10 Minuten nicht hin (wollte ich nur gesagt haben).


Wenn Dein Gurtband fertig vorbereitet ist, fädelst Du je einen Ring und einen Karabiner auf Dein Gurtband und schließt dann den Gurt zu einem Ring.



Optional kannst Du noch Karabiner und Ring an je einem Ende fixieren, indem Du eine Naht absteppst.


Das war's schon! FERTIG.


Wenn Du an der Aufhängung etwas befestigen willst, legst Du den Gurt einmal um die Stange und ziehst den Karabiner durch wie auf dem Bild. Das funktioniert am Kinderwagen, im Auto, an der Kleiderstange...



Viel Spaß beim Nachnähen! Wenn Du nach dieser Anleitung etwas nähst, freue ich mich, wenn Du Dich in meiner Linkparty verewigst oder auch einfach nur "hallo" sagst!

Lieber Gruß,
Sonja

PS: Verlinkt mit Creadienstag, Handmade on Tuesday, DienstagsDinge, Kiddikram und TT - Taschen und Täschchen.

PPS: Um weiterhin kostenlose Nähanleitungen und Freebooks anbieten zu können, brauche ich Deine Hilfe! Mit Deinem Einkauf über eines meiner Werbebanner oder über *-Links erhalte ich eine Provision: So kannst Du meine Arbeit unterstützen, ohne dass Dir Mehrkosten entstehen, vielen Dank!

Werbepartner:



*affiliate link: Wenn Du über diesen Link etwas bestellst, erhalte ich eine kleine Provision; für dich ändert sich nichts!

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Liebe Sonja,

    so simpel und doch so praktisch! Das werde ich im "Ernstfall" dann auch für mich machen. Einfach klasse! ;)

    <3-lichst eVa

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank :).
    Es muss ja nicht immer kompliziert sein ;).

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Voll genial. Ich werde demnächst wieder Patin (juhuuu!) und da kann ich für die frischgebackene Mama dann diese cleveren Dingse nähen.
    Danke!
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  4. Bitte gern und vielen Dank :).

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit zum Kommentieren nimmst!
Ich freue mich irrsinnig über JEDE Rückmeldung!

Leider schaffe ich es derzeit nicht, zeitnah zu antworten oder Gegenbesuche zu starten, aber ich gehe JEDEN einzelnen Kommentar durch, antworte und besuche auch zurück - versprochen!

Lieber Gruß und Danke :)
Sonja

Werbung und Sponsored Postings

Affiliate Links
Bei mit * gekennzeichneten Links und Bannern handelt es sich um Werbung. Bei Klick UND Bestellung über den jeweiligen Link oder das Banner erhalte ich eine kleine Provision. Dem User dieser Website entstehen keinerlei zusätzliche Kosten oder Nachteile. Auf diese Weise kannst du meine Arbeit und Ausgaben, die ich in Artikel, Nähanleitungen, Fotos, Equipment etc aufwände, unterstützen. Ich bedanke mich für Deinen Klick und deinen Einkauf in meinen Partnershops! :)

Sponsored Postings
Sponsored Postings sind bezahlte Blogbeiträge, d.h. dass ich Geld für das Schreiben des Artikels und die Bilder erhalten habe. Die vorgestellten Produkte werden mir in der Regel kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die entsprechenden Beiträge sind im Titel mit "(Anzeige)" gekennzeichnet.

Grafiken und Bildelemente

Ich bedanke mich für die kostenlose Bereitstellung diverser Graphiken und Bildelemente, die auf diesem Blog zum Einsatz kommen. Meine Hauptressource ist der Anbieter "Freepik": Designed by Freepik.
Andere Quellen werden am jeweiligen Ort angegeben.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Friend Connect

Folge mir auf G+