Valentins-Freebie "Valery" - der Partnerhandschuh

Dienstag, Februar 09, 2016

Valentinstag rückt näher. Es bleibt nicht mehr viel Zeit um noch schnell was zu nähen. Aber Valery geht ganz fix und ist anfängertauglich. Winterstoffresteverwertung inklusive.
  



Valery ist ein Partnerhandschuh, wie er auch gern gestrickt wird. Ich habe einen Schnitt in zwei Varianten entwickelt, als klassischen Partnerhandschuh und einmal als Eltern-Kind-Version (weil ich öfter meine Kinder als meinen Mann an der Hand habe). Die Partnerversion kommt auch noch als Geschwisterhandschuh - das war überhaupt die Idee, wie es zu diesem Schnitt kam.

Die Idee
Auf dem Weg zum Kindergarten gibt es eine gefährliche Stelle: Die Hauptstraße und einen Bahnübergang. Und jeden Morgen ermahne ich meine beiden großen Youngsters sich an die Hände zu fassen und langsam zu gehen. (Ich schiebe ja die Kleine und kann maximal ein Kind an die Hand nehmen.)

Jetzt war es in den vergangenen Wochen eher kalt. Ohne Handschuhe war es den Kindern meist unangenehm, weil die Hände kalt wurden und sie das nie hingekriegt haben ihre Hände jackenknutschend zu fassen. Und mit Handschuhen war es mehr Geheule und Gefluche, weil die Handschuhe rutschten, oder zu groß waren oder was weiß ich - irgendwas ist ja immer.


Da kam mir dann die Idee mit dem Partnerhandschuh für Kinder. Und weil Valentin auch schon von weitem den Zaunpfahl schwang, war die Deadline für dieses erste Schnittmuster von mir auch schon vorgegeben. Das Projekt "Valery" war geboren. Wer nun also noch für den Valentinstag nähen möchte und dabei seine Winterstoffreste verwerten will, sollte sich überlegen, ob es nicht vielleicht eine Valery werden soll.

Valery
Ich will an dieser Stelle keine Wissenschaft daraus machen. Valery ist supereinfach zu nähen - wer schon einmal eine von olilus legendären Halssocken genäht hat oder eine Babypumphose, wie sie vielfach durchs Netz schwirren, kann Valery im Schlaf nähen und braucht nur das Schnittmuster. Ach was sag ich - die Nähma macht das ganz allein!

Valery in der Eltern-Kind-Version
Schnittmuster und Anleitung
Ich hab eine ausführliche, anfängertaugliche und bebilderte Schritt-für-Schritt-Nähanleitung geschrieben. Das komplette Freebook inkl. Schnittmuster und bebilderter Nähanleitung findet ihr in meinem Shop auf CrazyPatterns zum Download.




EDIT: 
Ich habe diesen Post - und das Freebook "Valery Patnerhandschuh" erstmals im Februar 2016 veröffentlicht. Im November 2016 habe ich das Freebook und den Schnitt überarbeitet.

Nun verlinke ich noch mit Nähfroschs "Kostenlose Schnittmuster", Handmade on Tuesday, Kiddikram und Dienstagsdinge.

Lieber Gruß,
Sonja


Werbepartner*:
*affiliate link: Wenn Du über dieses Banner etwas bestellst, erhalte ich eine kleine Provision für meinen Aufwand. Dir entstehen keine Mehrkosten. Vielen Dank!

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Die Idee ist echt super, gerade für Spaziergänge in der kalten Jahreszeit. Werde das bei Gelegenheit gerne nachnähen. Vielen Dank schonmal für das kostenlose Schnittmuster.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte :). Würde mich freuen, wenn Du den Handschuh nachnähst!
      Lieber Gruß,
      Sonja

      Löschen
  2. Hallo Sonja,

    in den Weiten des Internet bin ich auf diese tolle Idee gestoßen und möchte versuchen es für mich und meinen kleinen Sohn (5 Jahre) nachzunähen. Nun habe ich mir das Schnittmuster ausgedruckt, stehe aber wohl etwas auf der Leitung. Hab hier nun 2 Blätter liegen. Gehören die nun irgenwie zusammen oder sind das zwei verschiedene Varianten?
    Kannst Du mir helfen? Sag schon mal ganz lieb danke schön.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind zwei Varianten! Das eine ist der Partnerhandschuh in zwei (egtl 3) Größen, die zweite Seite ist die Eltern-kind-version.

      Löschen
    2. Hallo Sonja,

      vielen lieben Dank für Deine schnelle Antwort. Keine Ahnung was ich heute Nachmittag gesehen habe :-) Als ich jetzt die Schnittmuster nochmals angeschaut habe ist es mir logisch geworden.

      LG Silke

      Löschen
    3. Hallo Silke,

      das kenn ich *lach*. Und ich bin beruhigt :). Viel Spaß beim Nähen!

      Lieber Gruß,
      Sonja

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit zum Kommentieren nimmst!
Ich freue mich irrsinnig über JEDE Rückmeldung!

Leider schaffe ich es derzeit nicht, zeitnah zu antworten oder Gegenbesuche zu starten, aber ich gehe JEDEN einzelnen Kommentar durch, antworte und besuche auch zurück - versprochen!

Lieber Gruß und Danke :)
Sonja

Werbung und Sponsored Postings

Affiliate Links
Bei mit * gekennzeichneten Links und Bannern handelt es sich um Werbung. Bei Klick UND Bestellung über den jeweiligen Link oder das Banner erhalte ich eine kleine Provision. Dem User dieser Website entstehen keinerlei zusätzliche Kosten oder Nachteile. Auf diese Weise kannst du meine Arbeit und Ausgaben, die ich in Artikel, Nähanleitungen, Fotos, Equipment etc aufwände, unterstützen. Ich bedanke mich für Deinen Klick und deinen Einkauf in meinen Partnershops! :)

Sponsored Postings
Sponsored Postings sind bezahlte Blogbeiträge, d.h. dass ich Geld für das Schreiben des Artikels und die Bilder erhalten habe. Die vorgestellten Produkte werden mir in der Regel kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die entsprechenden Beiträge sind im Titel mit "(Anzeige)" gekennzeichnet.

Grafiken und Bildelemente

Ich bedanke mich für die kostenlose Bereitstellung diverser Graphiken und Bildelemente, die auf diesem Blog zum Einsatz kommen. Meine Hauptressource ist der Anbieter "Freepik": Designed by Freepik.
Andere Quellen werden am jeweiligen Ort angegeben.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Friend Connect

Folge mir auf G+